Du kannst nun auch mit Bitcoin, Ethereum, Litecoin und andere bezahlen.
Währung Sprache

Tatjana Young - #MeToo oder für 5 Euro gefickt

09.02.2018Tatjana YoungChastity, Femdom, Strapon
  • 12:05 Minuten
  • HDTV

Die gute Nachricht für den Sklaven, es wird gefickt, die schlechte leider sein Maul und sein Arsch! Tajtana die noch nie zuvor einen Mann anal bestiegen hatte, hat sichtbare Freude daran das 5 Euro billige Menschliche Sonderangebot nach allen Regeln der Kunst zu degradieren und zu benutzen. Ganz übel für den Sklaven ist dabei der immer wieder reizende Griff zu den aufgrund der langen Keuschheit extrem prallen Bällen und die netten "Klapse" oder besser heftigen Schläge auf seinen Arsch. Da hilft ihm dann leider auch nicht sein erbärmliches Flehen ob es sich die Herrin doch nicht bitte noch mal anders überlegen wolle... so hätte er sich das mit dem ficken nicht vorgestellt!