Aurora Z. - One more kinky Day

05.03.2016 Aurora Z. BDSM, Male Domination, Stockings
  • 58:37 Minuten

DER MORGEN! Mein Tag beginnt wie immer mit einem harten Training meines Körpers. Als besondere Herausforderung gibt es heute auch noch einen Plug in meinem süßen Hintern und Gewichte für das Training meiner Schamlippen. Da mein Sir nicht wirklich mit meiner Leistung zufrieden zu sein scheint spornt er mich mit der Peitsche an. Wenigsten beim Finalen Blowjob bekomme ich alle 10 Punkte und meine Eisweißration. DER NACHMITTAG! Ich liebe es ja immer meinen Sir Überraschen zu können und dafür hatte ich mir heute etwas ganz besonders ausgedacht. In meinen neusten Dessous habe ich mich für ihn auf einen Stuhl selbst wehrlos gefesselt. Blind, Geknebelt und mit einem vibrierenden Eindringling in mir wartete ich so auf Ihn als er von der Arbeit kam... Dachte ja mein Anblick macht Sir so richtig an und er befreit und fickt mich direkt. Nur leider habe ich da mal wieder seinen Sadismus unterschätzt. Nein er hat mir auch noch Gewichte an meine eh so sensiblen gepiercten inneren Schamlippen befestigt den Vibrator bis zum Anschlag aufgedreht, meine gepiercten super sensitiven Nippel getwistet und mich in meiner Hilflosigkeit sitzen lassen. Meine stundenlangen Orgasmus-Schreie hat dann bestimmt sogar der Nachbar gegenüber gehört. DER ABEND! Am Ende des Tages hatte mein Sir mal wieder ein besondere Überraschung für mich, er befahl mir mich zu fessel, mir ein Augenbinde und einen Ring-knebel anzulegen und als ich dann wehrlos da hing erklärte er mir das er mich nun Live im Internet präsentieren würde... wurde ich nass... und dann bekam ich das volle Programm... Peitsche, Deepthroth ein böser Orgasmus für mich... und das alles vor Zuschauer! Nicht das ich ausgelaufen wäre vor Geilheit so benutzt und am Ende gefickt zu werden... Nein Nein Nein. Smile